Zitate, Aphorismen

   

Die Top-Zitate:


    Nr.BewertungZitat
81.Bewertung   (4.37)


Ob ein Mensch ein Gentleman ist, erkennt man an seinem Benehmen denjenigen Menschen gegenüber, von denen er keinen Nutzen hat.
(Phelps, William Lyon, 1865-1943, Literaturkritiker)

82.Bewertung   (4.37)


Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.
(Hebbel, Friedrich, 1813-1863, Schriftsteller)

83.Bewertung   (4.37)


Es ist schon lange einer meiner Grundsätze, dass die kleinsten Dinge bei weitem die wichtigsten sind.
(Doyle, Arthur Conan, 1898-1930, Schriftsteller)

84.Bewertung   (4.37)


Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich.
(Hainke, Thomas, Informatiker)

85.Bewertung   (4.37)


Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren als ihr Fahrer denken kann.
(Lembke, Robert, 1913-1989, Quizmaster)

86.Bewertung   (4.37)


Die Gemeinschaft darf keine Maske sein, unter der, der eine lächelt und der andere weint.
(Pompidou, Georges, 1911-1974, Politiker)

87.Bewertung   (4.36)


Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren
(Brecht, Bertold, 1898-1956, Schriftsteller)

88.Bewertung   (4.36)


Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.
(Churchill, Winston, 1874-1965, Politiker)

89.Bewertung   (4.36)


Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.
(Lee, Bruce, 1940-1973, Philosoph)

90.Bewertung   (4.35)


Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.
(Petan, Zarko, 1929-, Philosoph)



Neuvorschläge / wenig bewertet:


Bewertung   (2.00)


Feldherren vergessen in der Regel, dass Feldzüge keine Lustreisen sind wo man überall mit offenen Armen empfangen wird, sondern Gewaltmärsche wo man auf Widerstand stößt. Deswegen dauern Kriege meist länger als es den Feldherren lieb ist.
(Hainke, Thomas, Informatiker)

Bewertung   (5.00)


Es ist besser, ungefähr recht zu haben, als sich tödlich zu irren.
(Buffett, Warren, Finanzinvestor)

Bewertung


Risiko entsteht, wenn man nicht weiß, was man tut.
(Buffett, Warren, Finanzinvestor)


Seite:     zurück   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20   vorwärts


Zitate, Aphorismen