Zitate von Wilhelm Busch:


    Nr.BewertungZitat
1.Bewertung   (3.85)


Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.
(Wilhelm Busch, 1832-1908, Schriftsteller)

2.Bewertung   (3.16)


Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.
(Wilhelm Busch, 1832-1908, Schriftsteller)

3.Bewertung   (3.00)


Ein Onkel, der gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die bloß Klavier spielt. (, dt. Dichter und Zeichner, )
(Wilhelm Busch, 1832-1908, Schriftsteller)

4.Bewertung   (3.00)


Platonische Liebe kommt mir so vor wie ein ewiges Zielen und niemals losdrücken.
(Wilhelm Busch, 1832-1908, Schriftsteller)


Seite:     1