Zitate von Leonardo da Vinci:


    Nr.BewertungZitat
1.Bewertung   (4.50)


Wer das Böse nicht bestraft, befiehlt, dass es getan werde
(Leonardo da Vinci, 1452-1519, Künstler)

2.Bewertung   (4.23)


Bezeichnest du die Malerei als stumme Dichtung, so kann der Maler erst recht die Dichtung als blinde Malerei bezeichnen
(Leonardo da Vinci, 1452-1519, Künstler)

3.Bewertung   (4.00)


Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
(Leonardo da Vinci, 1452-1519, Künstler)

4.Bewertung   (2.75)


Keine Wirkung in der Natur ist ohne Vernunftgrund. Erkenne den Vernunftgrund, und du bedarfst nicht des Experiments
(Leonardo da Vinci, 1452-1519, Künstler)


Seite:     1