Zitate von Jean-Jacques Rousseau:


    Nr.BewertungZitat
1.Bewertung   (4.53)


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
(Jean-Jacques Rousseau, 1712-1778, Philosoph)

2.Bewertung   (4.28)


Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit: das Geld, dem man nachjagt, ist das Instrument der Knechtschaft.
(Jean-Jacques Rousseau, 1712-1778, Philosoph)

3.Bewertung   (4.22)


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
(Jean-Jacques Rousseau, 1712-1778, Philosoph)


Seite:     1