Zitate von Epikur von Samos:


    Nr.BewertungZitat
1.Bewertung   (4.40)


Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinen Reichtümern hinzu sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.
(Epikur von Samos, 341-270 v.Chr., Philosoph)

2.Bewertung   (4.14)


Schlimm ist der Zwang, doch es gibt keinen Zwang, unter Zwang zu leben.
(Epikur von Samos, 341-270 v.Chr., Philosoph)


Seite:     1